MediaPark Klinik – Herzlich willkommen!

Kostenloser Vortrag in der MediaPark Klinik

Am 11. März geht es um das Thema
„Gelenkarthrose – Was kann man tun?“

Millionen Menschen leiden unter Schmerzen in den Gelenken. Mit zunehmendem Alter verschlimmern sich die Beschwerden. Denn die schützende Knorpelschicht nutzt sich ab, wird immer dünner. Irgendwann reiben die Knochen direkt aufeinander. Alltägliche Bewegungen werden zur Qual.

Helfen andere Behandlungsmethoden bei Arthrose nicht weiter, kann ein künstliches Knie, eine künstliche Schulter oder eine künstliche Hüfte eine gute Alternative sein. Die modernen Prothesen sorgen dafür, dass der Patient nicht nur schmerzfrei wird, sondern auch wieder mobil. Auch Sport ist möglich.

Um die Patienten genauer über die prothetische Versorgung bei Arthrose zu informieren, bieten die Orthopäden der MediaPark Klinik, die an ihrem weiteren Standort im MediaPark 2 jetzt auch gesetzlich versicherte Patienten behandeln, einen neuen Vortrag an.

Referenten sind:

Dr. Thomas Stock
Dr. Matthias Säugling
Dr. Burak Yildirim.