Leistungen

Die Innere Medizin umfasst alle Krankheiten der Inneren Organe, des Blutes und der Gefäße. Unsere Leistungen erbringen wir in angenehmer Atmosphäre sowohl ambulant, als auch stationär.

Herz-Kreislauf-Diagnostik

Bis auf die Herzkatheteruntersuchungen (Coronarangiographie) können wir alle kardiologischen Untersuchungsmethoden auf höchstem Niveau durchführen.

Echokardiographie

Die Ultraschalluntersuchung des Herzens ist eine faszinierende, sich ständig weiterentwickelnde Methode, Strukturen und Funktion des Herzens darzustellen und zu analysieren. Mit besonderer Expertise auf diesem Gebiet ist es uns möglich, beginnende Veränderungen aufzuspüren, fortgeschrittene Schädigungen des Herzmuskels, der Herzklappen und der herznahen Gefäße im Kontext ihrer Bedeutung für das gesamte Herz-Kreislaufsystem zu beurteilen und den Effekt der eingeleiteten Therapie zu kontrollieren.

Stressechokardiographie

Die Ultraschalluntersuchung des Herzens unter physikalischer Belastung (Fahrradergometrie) erlaubt es, Durchblutungsstörungen darzustellen, bevor sie im EKG erkennbar werden oder subjektiv als Brustschmerzen auffallen. Zusätzlich kann die Bedeutung anderer Herzfehler (z. B. Herzklappenschäden, Lungenhochdruck) für die Leistungsfähigkeit des Herzens bei körperlicher Anstrengung untersucht werden.

Transösophageale Echokardiographie

Die transösophageale Echokardiographie ist ein spezielles kardiologisches Verfahren, bei dem der Ultraschall-Schallkopf in die Speiseröhre eingeführt wird. Auf diese Weise können besonders die Vorhöfe des Herzens, die Aorten- und Mitralklappe sowie der Anfangsabschnitt der Aorta (Hauptschlagader) beurteilt werden.

Ergometrie

Nach wie vor ist das Belastungs-EKG (fortlaufende EKG-Aufzeichnung während definierter stufenweiser körperlicher Belastung) die wesentliche Methode, um Durchblutungsstörungen des Herzens oder das Blutdruckverhalten bei physikalischer Belastung zu untersuchen.

Spiroergometrie

Mit der Spiroergometrie lässt sich das Zusammenspiel von Kreislauf, Lunge und Stoffwechsel unter körperlicher Belastung analysieren. Bei Sportlern können so die Limits ihrer Leistungsfähigkeit bestimmt werden, bei Patienten mit chronischen Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems oder der Lunge ihre funktionellen Reserven.

Gefäßdiagnostik

  • Doppler-Sonographie: Der hohe Stellenwert der Dopplersonographie in der Gefäßdiagnostik ist unumstritten. Modernste, auch 3 dimensionale Sonographieverfahren sind für uns die Voraussetzung für eine exakte Diagnose und der daraus resultierenden Behandlung. Darüber hinaus stehen unseren Gefäßspezialisten modernste periphere Durchblutungsmessungen an Armen und Beinen (Elcat-Messungen) zur Verfügung. Probleme an den Venenklappen (Besenreiser und Varizen), sowie Thrombosen können effektiv diagnostiziert und behandelt werden.

Schrittmacherkontrolle

Sämtliche Herzschrittmachersysteme, inklusive AICD (automatische implantierte Defibrillatoren) oder komplexe Systeme in der Therapie der fortgeschrittenen Herzinsuffizienz (CRT) können in unserer Praxis kontrolliert, wenn nötig umprogrammiert und so in ihrer Funktion optimiert werden.

Magen-Darm-Diagnostik

Magenspiegelung

Die Gastroskopie (Magenspiegelung) ist eine Untersuchungsmethode des oberen Verdauungstrakts. Hiermit ist es möglich, das Innere der Speiseröhre, des Magens und des Zwölffingerdarms direkt anzusehen. Bei chronischen oder akuten Oberbauchbeschwerden können wir auf diese Weise wertvolle Informationen über eventuelle Magenschleimhautentzündungen (Gastritis), Magengeschwüre (Ulcus) oder gar Tumore erhalten. Wir führen die Untersuchung in einem für Sie entspannenden Kurzschlaf durch (keine Narkose!).

Die Magenspiegelungen werden mit modernsten Endoskopen der Firma Olympus durchgeführt. Diese neue Generation von Endoskopen ermöglichen eine Bildgebung in bisher ungekannter Detailgenauigkeit und Brilianz.

Darmspiegelung

Die Koloskopie (Darmspiegelung) ist eine Untersuchung des unteren Verdauungstrakts. Entzündliche Veränderungen, Polypen oder Tumoren des Darmes können diagnostiziert und gegebenenfalls behandelt werden. Ab dem 50. Lebensjahr werden von allen Fachgremien, regelmäßige Darmspiegelung zur Darmkrebsvorsorge empfohlen. Wir führen die Untersuchung in einem für Sie entspannendem Kurzschlaf durch (keine Narkose!). Die Darmspiegelungen werden mit modernsten Endoskopen der Firma Olympus durchgeführt. Diese neue Generation von Endoskopen ermöglichen eine Bildgebung in bisher ungekannter Detailgenauigkeit und Brillianz. Zusätzlich wird unsere Koloskopie durch die CO2-Insufflation noch sicherer und angenehmer für den Patienten.

Ultraschalldiagnostik

Sämtliche Organe des Bauchraumes können wir im Ultraschall darstellen. Durch die Farbduplexsonographie können wir zusätzlich die Organdurchblutung und die Flussverhältnisse in den großen Blutgefäßen untersuchen. Die Untersuchung mit unseren modernen Ultraschall-Systemen ist die ideale Check up- Untersuchung.

Zusätzliche Leistungen

Reisemedizin, Impfberatung (Standardimpfungen und spezielle Reiseimpfungen)

Wir beraten Sie vor Ihrer Reise über Gesundheitsaspekte und empfohlene Impfungen für Ihr Reiseland. Sämtliche Impfungen können bei uns durchgeführt werden.