Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirotherapie, Sportmedizin und Physikalische Therapie

Präzise Diagnose – Schonende Behandlung – Schnelle Heilung

Die Abteilung für Orthopädie/Unfallchirurgie und Sportmedizin setzt sich aus unterschiedlichen Spezialisten zusammen, wodurch ein vielseitiges Spektrum auf höchstem Niveau angeboten werden kann. Unsere Behandlungsschwerpunkte umfassen die konservative und operative Therapie von akuten und degenerativen Muskel-, Sehnen- und Bandverletzungen, Gelenkbeschwerden, Sportverletzungen und Frakturen sowie Wirbelsäulenerkrankungen. Die Nachbehandlung erfolgt in direkter Abstimmung mit dem Rehabilitationsteam der Klinik. 

Insgesamt ermöglicht die kompetente Rundumbetreuung eine ganz auf die individuellen gesundheitlichen Bedürfnisse zugeschnittene Therapie. Aufgrund der Erfahrungen in der medizinischen Betreuung verschiedener Profi-Mannschaften und damit in der Behandlung nationaler und internationaler Profi- und Leistungssportler sind unsere Ärzte über die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Sportmedizin informiert, so dass auch progressive Therapieformen sowohl dem Athleten als auch allen anderen Patienten angeboten werden können.

Neben der Instruktorentätigkeit für unterschiedliche Arbeitsgemeinschaften (AGA, Arthrex, Stryker) ist die Abteilung für Orthopädie/Unfallchirurgie und Sportmedizin gleichzeitig das Kompetenzzentrum Europa (Arthrex) für den Bereich der arthroskopischen und offenen Knie-, Schulter- und Fußchirurgie. Hierbei werden ärztlichen Kollegen aktuelle Operationstechniken von einem unserer erfahrenen Operateure live demonstriert und differenziert nähergebracht.

Jeder Patient ist individuell. Unser Ziel ist, nach eingehender Untersuchung und ent­sprechender Diagnose die für den Patienten beste Therapie und Nachbehandlung zu ermöglichen.